Matthias Hübsch

Finanzberatung für Akademiker und Unternehmen/r

 0172 295 11 53

Einkommenssicherung

Einkommenssicherung für Mitarbeiter

Bis ins Jahr 2000 zahlte die Deutsche Rentenversicherung Arbeitnehmern, die längerfristig erkranken, nach Ablauf von Lohnfortzahlung und Krankengeld, eine Berufsunfähigkeitsrente. Im Ergebnis ein Ersatzlohn von dem man leben konnte wenn der Beruf nicht mehr ausgeübt werden konnte. Seit dem 1.1.2001 gibt es dieses Sicherheitsnetz nicht mehr, der Lohnersatz im Sinne einer Berufsunfähigkeitsrente wu... [ mehr ]


 
Schließen
loading

Video wird geladen...